#

Stifter und Stiftungsrat

Hinter der Stiftung steht die Familie Gaydoul.
Der Stiftungsrat setzt sich zusammen aus Frau Denise Gaydoul-Schweri, Herrn Philippe Gaydoul, Herrn Johann H. Wille und
Herrn Dr. med. Urs Stoffel, Mitglied des Zentralvorstandes FMH.

Stiftungskapital

Die Stiftung leistet finanzielle Unterstützung für Projekte in der Schweiz im Rahmen ihres Stiftungszweckes.
Die Stiftung ist hinreichend dotiert.

Aktuelle Projekte

Die Fondation Gaydoul unterstützt die Hautersatzforschung der Tissue Biology Research Unit an der Universitäts-­Kinderklinik Zürich. Im Sommer 2014 wurden die ersten Kinder mit schweren Hautverletzungen, im Rahmen einer klinischen Phase I Studie, mit zwei verschiedenen Versionen des neu entwickelten Hautersatzes behandelt. Link >

Das aus der Hautersatzforschung der Tissue Biology Research Unit (Forschungsabteilung der Chirurgischen Klinik des Universitäts-Kinderspitals) hervorgegangene Start-Up CUTISS hat den Wettbewerb «Venture» in der Kategorie „Best Businessplan“ gewonnen. Wir gratulieren herzlich.